Archive for the 'Stöckchen' Category

Kindheits-Erinnerung-Stöckchen

Der liebe Sven hat mir ein Stöckchen zugeworfen und das werde ich jetzt einfach mal beantworten ;)

1) Was wolltest Du werden, wenn Du groß wirst?

Hmm…die typische Freundschaftsalbumfrage :D Aber ich glaub, in diese Bücher hab ich immer was anderes geschrieben.
Aaaber ich kann mich noch gut daran erinnern, dass ich mal seehr lange Tierärztin werden wollte…

2) Wen wolltest Du heiraten, wenn Du groß bist?

Da überlege ich schon die ganze Zeit, aber wirklich, mir fällt nichts und niemand ein. Als Kind fanden ich und meine Freundinnen alle Jungs “doof” und “eklig” und waren nur gut zum Fangen spielen oder so. Aber dass ich einen von denen hätte heiraten wollen…neee, an sowas kann ich mich irgendwie gar nicht erinnern…

3) Was war Deine Lieblings-Eissorte?

Ganz eindeutig: Stracciatella! (Mittlerweile ist es bei mir nur noch auf Platz 2 ;) )

4) Dein Lieblingsspielzeug?

Oje, ich hatte, bzw. habe soo viele Spielzeuge…aber am liebsten mochte ich meine BabyBorn und meine Barbies *.*

5) Wovor hattest Du Angst?

Hmm…Dunkelheit mochte ich nicht, deswegen musste meine Zimmertür nachts IMMER offen sein. Und da meine Großeltern leider recht früh gestorben sind, hatte ich auch irgendwie immer Angst, jemanden, den ich mag/liebe zu verlieren…oh und ausgelacht zu werden, davor hatte ich auch Angst =/

6) Wer war Deine beste Freundin/Dein bester Freund?

Meine beste Freundin war als Kind eine ganz liebe Person, die ich aus dem Kindergarten kannte und nur wenige Meter von mir entfernt wurde. Nur leider hatte sie sich mit der Zeit doch recht schnell zu jemand weniger nettes entwickelt…hmm…

7) Was war Dein Lieblingsschulfach?

Deutsch und Mathe! Eindeutig! Hach, wie ich Diktate immer geliebt habe (immer 0 Fehler, hihihihi)…und auch Mathe hatte damals noch richtig viel Spaß gemacht…*seufz*

8 )Was war Dein schlimmstes Schulfach?

Hmm…in der Grundschule mochte ich alle Fächer, da kann ich mich zumindest an kein Hassfach erinnern. Aber später dann war und ist es eindeutig Physik…

9)Was war Dein Lieblingsbuch?

Oh, das war gewiss “Die unendliche Geschichte” von Michael Ende!! Und dieses Buch liebe ich immernoch…ich muss mir bald mal die HC-Ausgabe davon kaufen, bevor mein TB noch auseinander fällt -.-

10) Was wolltest Du nie sein, wenn Du erwachsen wirst?

Interessante Frage…aber ganz ehrlich? Über sowas hab ich mir als Kind nie Gedanken gemacht gehabt…von daher kann ich darauf auch nichts antworten.

Ich mache es mir hier mal einfach und werfe das Stöckchen hoch in die Luft. Wer will, kann gerne hier rufen und es auffangen ;)

Possibly Related Posts:


Jahresrückblick-Stöckchen

Dieses Stöckchen habe ich übrigens bei Karöttchen gefunden und einfach mal mitgenommen ;)

Vorherrschendes Gefühl für 2010?
Hmm…das wechselt sich zwischen Hoffnung und Panik ab…

2009 zum ersten Mal getan?
Mit meiner ältesten Schwester in “ihrer” Grundschule gewesen und mich mit ihr eine Woche lang um eine Horde Grundschulkinder gekümmert :D

2009 nach langer Zeit wieder getan?
Hmm…meinen Ex besucht…

2009 leider nicht getan?
glücklich sein

Der hirnrissigste Plan?
Hmm…ich weiß gar nicht mehr…anscheind war ich, wir :D , ziemlich brav…

Die gefährlichste Unternehmung?
*grübel* Da fällt mir nichts ein…

Die teuerste Anschaffung?
Geschenkt bekommen: iPhone
Selbst gekauft: Winterstiefel

(Un)wort des Jahres?
Mathe

Zugenommen oder abgenommen?
Hmm…das schwankt immer…

Stadt des Jahres?
Paris

Alkoholexzesse?
Ähm, naja etwas…

Davon gekotzt?

Haare länger oder kürzer?
Erst kürzer, jetzt aber wieder länger :D

Kurzsichtiger oder Weitsichtiger?
Das verwechsel ich immer *augenroll*

Mehr Kohle oder weniger?
Hmm… etwas mehr!

Mehr ausgegeben oder weniger?
Eindeutig mehr…

Mehr bewegt oder weniger?
Hmm…ich schätze weniger…

Höchste Handyrechnung?
Hmm, gabs nicht. Bis vor ein paar Tagen hatte ich noch eine Prepaidkarte :D

Krankenhausbesuche?
Ich selbst lag noch nie im Krankenhaus…

Getränk des Jahres?
Wasser

Das leckerste Essen?
Nudeln mit Käsesoße!

Most called Persons?
Mein Ex…

Die schönste Zeit verbracht mit?
Meinem Ex & Patenkind & Neffe

Die meißte Zeit verbracht mit?
Meinem Ex & Patenkind & Neffe

Song des Jahres?
Damien Rice – 9 Crimes
Tegan and Sara – Where does the good go?

CD (Album) des Jahres?
Robbie Williams – Reality killed the Video Star :D

Blockbuster des Jahres?
Hmm…ich fürchte, dass war eindeutig Twilight *seufz*

Buch des Jahres?
Siehe hier ;)

Konzert des Jahres?
Keins

TV-Serie des Jahres?
Grey’s Anatomy

Erkenntnis des Jahres?
2009 bringt nur Pech und Übel

Drei Dinge auf die ich gut hätte verzichten können?
1) Dass meine Mama ins Krankenhaus kommt
2) Schulwechsel
3) Mein Mathelehrer…

Nachbar des Jahres?
*grübel* Gibts nicht!

Die wichtigste Sache von der ich jemanden überzeugen wollte?
Hmm…da fällt mir nichts ein…

Der schönste Satz, den dir jemand gesagt hat?
Ich liebe dich…

Die größte Enttäuschung?
Zu wissen, was für eine große Macht ein einzelner Lehrer hat…

Beste Idee/Entscheidung des Jahres?
Schulwechsel

Schlimmstes Ereignis?
Da gab es 2 Ereignisse: Ein Gespräch mit einem Lehrer und der Krankenhausaufenthalt meiner Mama

Schönstes Ereignis?
Kann ich mich nicht mehr dran erinnern…

Vorsatz fürs neue Jahr?
Es kann hoffentlich nur besser werden…

2009 war mit einem Wort?
Horror

Possibly Related Posts: